Wander-Coaching in der Gruppe

Wndercoaching in der Gruppe

Für wen?

Für Menschen, die gerne wandern, die Erholung in der Natur suchen, die etwas verändern wollen, die offen sind für andere Sichtweisen, die neue Wege entdecken möchten, die Veränderung als Entwicklung verstehen, die Unterstützung durch die Gruppe und einen professionellen Coach erfahren wollen.

Warum?

Wandern macht glücklich – jeden auf seine Weise. Um dieses Glück zu finden und zu erleben, musst Du nur mitkommen. Tue etwas für Dich, sei aktiv und genieße! Wandern mit der Coaching-Gruppe eröffnet neue Möglichkeiten. Die Gruppe stellt in einem geschützten Raum ein Lern- und Erfahrungsfeld bereit, in dem Begegnung, Austausch und Feedback wichtige Anstöße geben.

  • Du wirst neue Handlungsoptionen zu persönlichen (Lebens-) Themen erkennen!
  • Du kommst über den Kontakt zu anderen in Beziehung zu Dir selbst!
  • Du erfährst die Natur und die Umwelt!
  • Du kannst den Nutzen eines nachhaltigen Coachings spüren!
  • Du gönnst Dir eine Auszeit!

Rahmen, Teilnehmerzahl, Anfahrt, Wegstrecke, Schwierigkeit und Dauer

2-6 Teilnehmer · Anfahrt mit dem eigenen PKW · ca. 15 Kilometer Wegstrecke · Leichte bis mittelschwere Wegstrecken · 3-5 Zeitstunden Wanderung (inkl. Vor- und Nachbesprechung)

Normale Wanderbekleidung (inkl. Regenschutz, Notizblock und Stift) und einfache körperliche Fitness sind ausreichend. Anreise zum Wanderstartpunkt und Verpflegung werden von den Teilnehmern eigenständig organisiert. Eine Einkehr ist nicht vorgesehen.

Mögliche Wanderstrecken: Die Strecken sind »ausgearbeitet«. Das bedeutet, Dauer und Schwierigkeit sind auf die Teilnehmer abgestimmt. Die Landschaft und die Art der Wege sollen die individuellen Coaching-Bedürfnisse der Einzelnen unterstützen. In der Regel finden die Wanderungen im Bergisches Land, dem Siebengebirge oder der Eifel statt.

Organisation

  • Anmeldung: verbindlich mittels E-Mail,
    Teilnehmer erhalten nach der Anmeldung die Details zur Wanderung per Mail zugeschickt.
  • Teilnahmegebühr: € 39,- (incl. MwSt.) pro Person
  • Zahlweise: Überweisung
  • Absagen Teilnehmer: spätestens 7 Tage vorher (ohne Kosten)
  • Absagen Coach: kurzfristig, z.B. aufgrund Wetterbedingungen
    Das Wetter ist nur in Extremfällen ein Absagegrund. Vor dem Hintergrund des Coachings ist es Teil der »persönlichen Herausforderung«.

»Buddha praktizierte täglich Geh-Meditation, selbst nach seiner Erleuchtung. Hierbei handelt es sich um eine grundlegende Praxis der Achtsamkeit, die dazu verhelfen kann, physische, mentale und spirituelle Gesundheit aufrecht zu erhalten.«

Die Broschüre als PDF-Download

Wandercoaching in der Gruppe 2012

Impressum  |  xhtml  |  css  |  © Stefan Knoll