bewerbungstrainingBewerbungstraining

Für einen selbstbewussten Auftritt

In meiner beruflichen Laufbahn habe ich eine Vielzahl von Bewerbungen geprüft, Vorstellungsgespräche durchgeführt und Einstellungen vorgenommen.

Ob es bei der Ausschreibung um einen Ausbildungsplatz, eine Mitarbeiterstelle oder eine Führungsposition geht, es gilt die gängige Bewerbungsform (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) zu wahren und im Bewerbungsgespräch/Assessment-Center zu überzeugen.

Eine aussagekräftige Bewerbung ist der erste Schritt. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich online oder ganz klassisch auf dem Postweg mit einer Bewerbungsmappe vorstellen, sehr schnell können Fehler gemacht werden.

Gemeinsam...

  • finden und analysieren wir passende Stellenausschreibungen
  • formulieren wir ein überzeugendes Anschreiben
  • entwickeln wir einen formgerechten und übersichtlichen Lebenslauf
  • arbeiten wir Ihre Stärken und für die Stelle passende Eigenschaften heraus
  • stellen wir Parallelen zu bisherigen Tätigkeiten und Aufgaben dar
  • prüfen wir, welche Zeugnisse und Anlagen beigefügt werden
  • unterstützen wir Ihren aktuellen Arbeitgeber bei der Formulierung Ihres Zeugnisses
  • entscheiden wir, ob und wenn ja, welches Foto beigefügt wird.

Auf den Punkt gebracht: „Wir gestalten Ihre Bewerbung so, dass sie zu Ihnen passt, Sie korrekt darstellt und vor allem, dass die Verantwortlichen überzeugt werden, Sie einzuladen.“
Ist die erste Hürde genommen, die Einladung zum Vorstellungstermin oder Assessment-Center ist eingegangen, sollten die weiteren Schritte gut überlegt sein.

Wir...

  • klären den Rahmen und den Ablauf von Vorstellungsgesprächen
  • besprechen den Inhalt (Fragen und Hintergründe)
  • üben Gespräche und das korrekte Auftreten
  • analysieren Assessment-Center-Übungen
  • erarbeiten Fragen, deren Klärung für Sie wichtig sind

Diese Vorbereitung hilft Unsicherheit und Nervosität zu nehmen, natürlich und authentisch zu wirken. Wir machen Sie fit für den Auswahlprozess, damit Sie motiviert und selbstbewusst auftreten können.

 

Impressum  |  Datenschutz  |  © Stefan Knoll